Logo Super Teneriffa

Home

Teneriffa Süd

Ferienhaus - Ferienwohnung - Finca - im Süden von Teneriffa

Playa de las Americas - Los Cristianos - Las Galletas

Von Santa Cruz aus gesehen macht den Anfang hier die Costa del Silencio, wobei es die Windsurfer eher zum Nachbarort El Medano zieht. El Medano ist eine ehemaliges Fischerörtchen, der wegen seines schönen großen Strandes und der günstigen Wind- und Wetterverhältnisse auch Surf-City genannt wird. Für Windsurfer sind hier Tag für Tag ideale Bedingungen.

Teneriffa Süd Torviscas Playa
Foto: Ein typischer Touristenstrand
Die Touristenzentren auf Teneriffa
Los Cristianos ein ehemaliges Fischerdorf ist zwischenzeitlich zu einem der beiden größten Urlaubsgebieten im Süden von Teneriffa geworden. Hier ist immer was los, tagsüber am Strand und Nachts in den Restaurants, Discotheken und Pinten. Die Orte Los Cristianos und Playa de las Americas sind inzwischen zu einem Ort zusammengewachsen und vollkommen auf Urlauber eingestellt. Sie werden hier sicherlich kaum etwas vermissen.

Foto: Ein Luxusliner vor Los Cristianos
 

Der Playa del Duque ist ein künstlicher heller Sandstrand mit Palmen und Bambus-Sonnenschirmen, einer schönen Promenade, Cafes und einem exklusiven Restaurant. Auch der Playa de Fanabé und der Playa del Camison führen hellen Sandstrand.

Die weiten Buchten Playa de Troya und Playa de Bobo mit ihrem traditionellem hellgrauen Sand werden durch große Wellenbrecher vor dem starken Sog des Meeres geschützt. 

Arona Teneriffa Südost
Arona gehört neben Adeje zu den reichsten Gemeinden der Insel Teneriffa. Haupteinnahmequelle ist wie an der gesamten Südküste der Tourismus.  Der kleine Ort Arona war früher Kreisstadt einer reinen Agrargemeinde. Heute ist er zusätzlich Verwaltungssitz für die Touristenzentren "Los Cristianos" und teilweise "Playa de las Americas". In der Umgebung wird Wein angebaut sowie Kartoffeln und Gemüse. Das Ortsbild wird weitgehend geprägt aus einer Mischung von neuen und alten Wohnhäusern. Im Ort selbst gibt es einige beliebte Speiserestaurants, die überwiegend von Spaniern besucht werden, was für uns immer ein Hinweis auf eine gute Küche ist.

Foto: Ein Blick in die Kirche von Arona

Das Rathaus und die Kirche von Arona, sowie Los Cristianos und Las Galletas im Internet.
Alle Webcam´s der Gemeinde Arona hier:

 

Adeje Teneriffa Süd

Am westlichen Küstenabschnitt von Las Americas entstand in den letzten Jahren ein exklusiver Ferienort = Costa Adeje - nach einem kleinen Ort in den Bergen benannt. Hier erlaubten die Behörden nur vier und fünf Sterne Häuser. Das Beeindruckendste und Teuerste unter ihnen ist das "Bahia del Duque". Es zählt zur Kategorie der "führenden Hotels weltweit" und bietet alles, was das Herz des verwöhnten Urlaubers begehrt.

Wanderer werden von der wasserreichsten Schlucht Teneriffa's, dem Barranco del Infierno geradezu angelockt. Der Ort selbst lädt mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants zum Verweilen ein.

Foto: Der Küstenbereich von Adeje

Lifestyle-unterwegs ...wenn Sie das Besondere lieben: Hotels mit Ambiente - Restaurants mit Flair - Freizeit mit Niveau
Fotografie als Hobby Fototipps für bessere Fotos und weiterführende Fotolinks!
ferienfahrt.de Katalog für Ferienwohnungen und Ferienhäuser
Ferienhaus SüdfrankreichFerienhaus in Südfrankreich direkt am Mittelmeer von privat zu vermieten.
Mitsegeltoerns und Yacht Charter in Neuseeland in der Karibik im Mittelmeer und im Ijsselmeer
Ferienwohnung Sizilien Ferienwohnungen an der Westküste Siziliens
Ferienhäuser La Palma  Radsport-Suche.ch   Kreuzfahrten im Atlantik