Logo Super Teneriffa

Home

Spanisch lernen auf Teneriffa

Spanischkurse auf der Insel des ewigen Frühling

Der Stand von Santa Cruz
Kontaktformular E-Mail Teneriffa Lageplan

Sie möchten, oder müssen Spanisch lernen ?


Es gibt verschiedene Möglichkeiten auf Teneriffa Spanisch zu lernen. Alles nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Einige der Kurse sind sogar als Bildungsurlaub anerkannt. Was liegt also näher als das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.

Sprachschule Puerto de la Cruz - Teneriffa Nord

Die Sprachschule in Puerto de la Cruz befindet sich im Ortsteil La Paz. Dort gibt es viele Geschäfte, Restaurants, Cafes sowie Hotels und Apartmentanlagen - ein Sprachurlaub in Puerto de la Cruz ist immer noch ein Geheimtipp.
Ihr Wunsch ist es, in einer komfortablen privaten Unterkunft den Urlaub zu verbringen und gleichzeitig an einem Kurs teilzunehmen. Wir können Ihnen hier z.B. die Ferienwohnung Loro anbieten, auch besteht in Puerto de la Cruz noch die Möglichkeit eine Villa mit Pool zu mieten. Mit einem Mietwagen ausgerüstet kann natürlich auch jedes andere Ferienhaus im Norden von Teneriffa als Unterkunft genutzt werden, denn die Fahrzeiten betragen in der Regel nicht mehr als 20 bis 30 Minuten nach Puerto de la Cruz.

Seit kurzem ist auch es möglich in einem kleinen und gemütlichen 2-Sterne-Hotel den Spanischkurs und die Unterkunft aus einer Hand zu buchen, und das zu sehr moderaten Preisen.

Das Hotel liegt direkt im Stadtzentrum von Puerto de la Cruz, ideal für einen Spanischunterricht auf Teneriffa und der grosse Vorteil ist, dass die Kurse in Ihrem Hotel stattfinden.

Sie können also zum Beispiel 2 Wochen Intensivkurs + Unterkunft + Freizeitangebot + Unterrichtsmaterial schon für nur 644 Euro buchen. (Unterkunft im Doppelzimmer mit Frühstück).

Ausstattung der Sprachschule in Puerto de la Cruz:

  • 3 Klassenräume
  • Kaffeeecke
  • Internetzugang kostenlos für die Teilnehmer

Sprachschule in El Medano - Teneriffa Süd

Auch in El Médano, im Süden von Teneriffa, können Sie an einem Kurs teilnehmen. Der Unterricht findet in den Räumen des Hotel Playa Sur Tenerife direkt am Strand statt.
El Médano hat fast keine Pauschaltouristen und ist ideal zum Sonnenbaden, Erholen, Windsurfen und Kitesurfen. Auch in El Medano haben Sie die Wahl zwischen der Unterkunft im Hotel oder aber Sie wohnen in einer privaten Ferienwohnung.
Folgende Unterkünfte können wir in El Medano anbieten:
Ferienhaus Las Olas  - FeWo Vista Medano

Ausstattung der Sprachschule El Medano:

  • 2 Klassenräume
  • Internetzugang im Haus
  • Cafeteria im Haus
  • Schule und Hotel direkt am Strand

Sprachschule in Los Cristianos - Teneriffa Süd

Die Sprachschule in Los Cristianos liegt in Strandnähe und nicht weit entfernt von den Touristenattraktionen der Südküste Teneriffas. Hier brodelt das Leben, vor allem nachts. Viele kleine Bars, einige Diskotheken und etliche Restaurants aller Geschmacksrichtungen sorgen für ein angenehmes Leben.
Los Cristianos ist ein fantastischer Ort für alle Sonnenanbeter sowie auch für Wasser- und andere Sportler. Sehr schön angelegte Strände und eine kilometerweite Promenade verspricht nach dem Spanischkurs eine geeignete Erholungmöglichkeit.
Als Unterkunft für Ihren Spanischlehrgang bietet sich die Ferienwohnung Tom an, oder Sie buchen gleich Kurs und Apartment im gleichen Haus.

Ausstattung der Sprachschule in Los Cristianos

  • 2 Klassenräume
  • Cafeteria im Haus
  • Internetzugang im Haus

Die Methode:

Die Unterrichtsmethode basiert auf Praxisbezogenheit, das heisst es wird grossen Wert auf die gesprochene Sprache gelegt. Neben Grammatik-, Aussprache- und Konversationsübungen wird den Teilnehmern die zu erlernende Sprache auch in ihrer umgangssprachlichen Form vermittelt sowie ein Einblick in die gesellschaftliche und historische Struktur des Landes gegeben.
Mit Hilfe von Zeichnungen, Bildern und akustischem Lernmaterial wird zudem ein direkter Bezug zu dem neu zu erlernenden Vokabular hergestellt. Basierend auf dem Kenntnisstand der Teilnehmer werden aktuelle Themen im Unterricht behandelt und Reportagen oder Zeitungsartikel im Unterricht einbezogen.

Die Kurse:


 Businesspanisch
Es werden Themen behandelt, die den Bereich Geschäftsbeziehungen bzw. "empresariales" und "económicas" betreffen. Die Grammatik ist die gleiche wie in den anderen Kursen.

 Intensivkurse
Die Intensivkurse sind ein fester Bestandteil des Standardprogramms und variieren zwischen vier und sechs Unterrichtsstunden täglich. Es werden je nach Leistungsstand unterschiedliche Kurse angeboten.
Das Lehrprogramm zu diesen Kursen wurde sorgfältig ausgearbeitet, um einen intensiven und progressiven Kursverlauf zu gewährleisten. Dabei wird auf ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Sprachfertigkeit, Sprachverständnis und der Vertiefung der neu eingeführten Themen geachtet. Tägliche Hausaufgaben, die den Lernprozess unterstützen, werden in den Unterricht mit integriert.
Die Kurse für Fortgeschrittene beinhalten auch Unterrichtsstunden zur Einführung in die Kultur, Geschichte und Geografie Spaniens. An den Kursen nehmen maximal 6 Personen teil.

 Intensivkurs MAX Bildungsurlaub
Der Intensivkurs MAX ist aufgebaut wie ein üblicher Spanisch-Intensivkurs. Der Unterschied liegt darin, dass der MAX-Sprachkurs als Bildungsurlaub (Hamburg) anerkannt ist, da er über 6 Unterrichtsstunden täglich läuft. Verbinden Sie das Angenehme mit dem Nützlichen!

 Langzeitkurse
Unter Langzeitkursen versteht man Kurse, die das ganze Jahr über durchgeführt werden. Die Kurse finden 2 mal wöchentlich statt und verfügen über eine jeweilige Unterrichtsdauer von 1.5 Stunden (90 Min.) Es bedeutet nicht, dass Sie das gesamte Jahr an diesem Kurs teilnehmen müssen. Sie können jederzeit ein- oder aussteigen und sind nicht an die Laufzeiten der Kurse gebunden. Die Gruppenkurse bestehen aus max. 10 Teilnehmern.
Die Kurse sind aufgegliedert in:
  • Kurse für Anfänger
  • Kurse für Anfänger mit Vorkenntnissen (A1)
  • Mittelstufenkurse (A2)
  • Fortgeschrittenenkurse (B1)
  • Konversationskurse (B2-C1)
Auch werden spezielle Gruppen- und Einzelunterrichte für Kinder sowie Senioren angeboten. Es gibt sowohl Termine tagsüber als auch Abendkurse.
Gleichzeitig besteht die Möglichkeit einen individuellen Einzelunterricht zu vereinbaren, der konkret auf die Bedürfnisse des Schülers/ der Schüler zugeschnitten wird und zeitlich individuell von dem Schüler/den Schülern festgelegt werden kann.
Vor der jeweiligen Kurseinschreibung wird ein Gespräch mit den Teilnehmern durchgeführt, um den jeweiligen Wissenstand festzustellen und die Einstufung in den jeweiligen Kurs vorzunehmen.
Der Preis für einen Kurs beträgt 100,00 €/Monat plus einmalig 20,00 €.

 Seniorenkurse
Die Seniorenkurse finden seit 15 Jahren statt und man hat in dieser Zeit viel Erfahrungen sammeln können, die in den Unterrichtsaufbau einfließen. Die Kurse gibt es ab zwei Wochen bis zu mehreren Monaten für Langzeiturlauber die, die Sonne der Kanaren dem heimischen Winter vorziehen. In diesem Kurs wird vermehrt gemeinsame Freizeitaktivitäten angeboten, ganz nach dem Motto: Spass an der Sprache.

 Tourismusspanisch

Spanisch lernen und die Tourismusbranche von Teneriffa kennenlernen...
Hier werden die hiesigen Gegebenheiten vorgestellt und das spanische Fachvokabular für die Tourismusbranche erarbeitet.
Die Ausbildungsstätte beherbergt ebenfalls eine Tourismushochschule, so können Sie auf Wunsch an den regulären Vorlesungen und Besichtigungen teilnehmen.

Durchführungsgarantie:

Für fast alle Kurse gibt es eine Durchführungsgarantie!
Wenn sich für den von Ihnen ausgewählten Sprachkurs keine ausreichende Anzahl von Teilnehmern findet wird garantiert, dass der Sprachkurs ohne Aufpreis durchgeführt wird. Es wird in diesem Fall jedoch eine Reduzierung der Unterrichtsstunden vorgenommen.

 Die Preise
 
Spanisch Sprachkurse im Norden und Süden von Teneriffa
Alle Preise in €
Wo./ UE.
1 Woche
2 Wochen
3 Wochen
4 Wochen
Intensivkurs
20
155,00 €
310,00 €
466,00 €
621,00 €
Wirtschaftsspanisch
25
194,00 €
389,00 €
582,00 €
776,00 €
Tourismusspanisch
25
194,00 €
389,00 €
582,00 €
776,00 €
Seniorenspanisch
15
136,00 €
259,00 €
389,00 €
518,00 €
Intensiv Max
30
244,00 €
466,00 €
699,00 €
931,00 €
Privatunterricht frei buchbar  27,00 € / Std.
Einschreibungsgebühr pro Kurs 40,00 € (einmalig)
Alle Preise ohne Gewähr !

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne!

Kontaktformular E-Mail