Logo Super Teneriffa

Home

Lanzarote

Ferienhaus Finca Ferienwohnung

Ferien auf Lanzarote – die Ursprünglichkeit der Insel entdecken

Das Landschaftsbild er Insel wird geprägt von rauen Fels- und Steilküsten und imposanten Vulkankratern. Nicht umsonst gilt Lanzarote als die bizarrste und abenteuerlichste der Kanarischen Inseln. Die baumlose und karge Naturkulisse hat bisweilen den Anschein, man fände sich inmitten einer riesigen Mondlandschaft wider. Doch genau diese schaurig-schönen Impressionen machen den Reiz dieses Ferienparadieses aus. Das schwarze Lavagestein bildet einen einmaligen Kontrast zu den blühenden Kakteen. Die Insel ist mit etwa 130.000 Einwohnern eher spärlich bevölkert und garantiert so Ruhe und Erholung pur. Sowohl die UNESCO als auch der Einfluss des einheimischen Künstlers César Manrique trugen dazu bei, dass die Insel von einer Ansiedlung aus Bettenburgen verschont geblieben ist. Der Kanaren Urlaub bleibt so immer etwas Besonderes.
Lanzarote Ferienhaus am Meer

Max. 6 Pers.

Ferienhaus in El Golfo - Lanzarote Südwest

Ein kleines Paradies am Meer 
Das Fischerhaus Caleton del Golfo liegt direkt am Meer auf einer Höhe von nur 10 m über dem Meeresspiegel, am Anfang des Ortes und wurde in den 50iger Jahren zu einem außergewöhnlichem Ferienhaus ausgebaut und im Jahr 2006 komplett renoviert. Das Ferienhaus mit einer Wohnfläche von ca.150 qm ist einfach und rustikal eingerichtet, dennoch hat es einen besonderen Flair
Puerto del Carmen - Villa mit Pool

Max 4 + 1 Pers.

Lanzarote Puerto del Carmen

Die Villa Aloe liegt nur wenige Meter vom Strand und den Geschäften von Puerto del Carmen entfernt, in einer kleinen ruhigen Seitenstraße ohne Durchgangsverkehr. In den letzten Jahren wurde in Puerto del Carmen einiges an den Strassen und der Promenade verändert. Entstanden ist eine völlig neue Promenade und eine durch Einbahnstrassen verkehrsberuhigte Innenstadt.
Lanzarote - Ferienhaus mit Pool

Max. 4 Pers.

Lanzarote Süd - Guime

Der Ort Guime liegt in ruhiger Umgebung unterhalb des Ortes San Bartolomé zwischen Arrecife und Puerto del Carmen auf Lanzarote. Früher ernährte die Landwirtschaft und der Weinanbau die hier lebenden Menschen. Heute arbeiten sie überwiegend im Tourismus oder in der Hauptstadt von Lanzarote. Dadurch ist es im Ort sehr ruhig geworden. Eine kleine Bar und ein Tante Emma Laden sind dennoch vorhanden.